Übernahme von LEI in Zahlungsnachrichten durch die Practice Group Payments Market (PMPG)

Adoption of LEI in Payment Messages by the Payments Market Practice Group (PMPG).fw

Im September wurde von SWIFT die Payments Market Practice Group oder PMPG gegründet, um die Praktiker der Zahlungsverkehrsbranche zusammenzubringen und die besten Praktiken im Markt zu definieren. Sie haben im September 2019 ein Papier über die Übernahme von LEI veröffentlicht und wir haben beschlossen, in diesem Beitrag eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte zu liefern.

Aktueller Stand von LEI und Zahlungen

Die Aufsichtsbehörden sehen den Wert von LEI und unternehmen nun Schritte, um den Einsatz eines LEI in der Zahlungsverkehrsbranche zu erwägen oder zu verlangen.

So schreibt beispielsweise die Bank of England im November 2018 die Verwendung von LEI im Zahlungsverkehr vor. Im Oktober 2018 verlangen die Bank Negara Malaysia und der Finanzmarktausschuss von LEIs die Eröffnung von RENTAS-Sonderkonten.

Vorteile von LEI-Nummer

  • Verifizierte autoritäre Informationen über alle an einer Transaktion beteiligten Parteien.
  • Reibungslose Datenvalidierung im Lebenszyklus von Zahlungen.
  • Schaffen Sie Effizienz in Transaktionsketten und senken Sie Kosten durch Interoperabilität.
  • Verbesserung der operativen Prozesse durch Vereinfachung des Risikomanagements.
  • Optimieren Sie das Onboarding und kennen Sie Ihren Kunden (KYC).
  • Vermeiden Sie doppelte Prozesse, damit sich die vollständige Customer Due Diligence (CDD) nicht wiederholt und die Kontrollen von KYC und Geldwäsche zuverlässiger sind.
  • Abbau von Markteintrittsbarrieren für die Identifizierung von juristischen Personen.
  • Einblicke geben, wer wen in einer Unternehmensstruktur besitzt.
  • Unterstützung von Unternehmen bei der Bekämpfung von Betrug und Wirtschaftskriminalität.
  • Erleichterung des Informationsaustauschs mit entsprechenden Bankdienstleistungen durch die Verwendung eines standardisierten Formats.

Wenn die Identifikatoren für juristische Personen vollständig übernommen werden, haben sie das Potenzial, den Zahlungsverkehr auf drei Arten zu innovieren.

  1. Höhere Geschwindigkeit – einfache Verwendung eines 20-stelligen Codes.
  2. Bessere Analysen zur Unterstützung von Compliance und Business Intelligence – effektive Vernetzung und Konsolidierung verschiedenster Datensätze.
  3. Unterstützung der digitalen Wirtschaft – LEI in digitalen Zertifikaten

Herausforderungen bei der Einführung

Systemänderungen

Die Änderung der Zahlungsformate zur Anpassung an neue Felder ist kostspielig und schwierig, und warum sollte sich das System ändern, wenn es bereits für Business Identifier Codes oder BIC-Nummern entwickelt wurde? Da BIC und LEI unterschiedlich sind, benötigt Payment Messaging tatsächlich beide Identifikatoren.

SWIFT und GLEIF unterstützen diese Anforderung bereits über einen zertifizierten BIC-to-LEI Mapping Service.

Kosten und Aufwand für die Beschaffung von LEI

Derzeit müssen Organisationen ihre eigenen LEIs erwerben, und die Kosten für sie betragen etwa 220 USD für die Erstregistrierung und 68 USD für die jährliche Verlängerung. Unter der Voraussetzung, dass das Unternehmen registriert ist und alle notwendigen Informationen liefert, kann ein LEI noch am selben Tag wie die Bestellung erhalten werden. Andernfalls kann es bis zu mehreren Tagen dauern.

LEI-Einführung

Obwohl LEI noch nicht mit der Identifizierung von Parteien im Zahlungsverkehr beauftragt ist, wird den Unternehmen empfohlen, eine strategischere Übernahme des LEI im Rahmen der ISO 20022-Migration in Betracht zu ziehen, da es das Potenzial hat, grundlegende Veränderungen im Finanzmarktgeschäft zu bewirken.

ISO20022 Migration

Unternehmen sind verpflichtet, Daten zu überprüfen und, wenn möglich, LEIs hinzuzufügen. Es wird auch empfohlen, die Geschäftsprozesse anzupassen, um sicherzustellen, dass LEIs bei der Einrichtung einer neuen Gegenpartei oder eines neuen Kundendatensatzes erfasst werden.

Rolle des Regulators

Der öffentliche und der private Sektor sollten zusammenarbeiten, um das Bewusstsein für LEIs zu fördern, zu bilden und zu schärfen.

Zusammenfassung

“Nach Ansicht des PMPG ist jetzt der richtige Zeitpunkt für die Zahlungsverkehrsbranche, mit der Einführung des LEI zu beginnen. In Verbindung mit den anderen Veränderungen rund um das LEI, die es billiger und einfacher zu erhalten machen, bietet die Umstellung auf ISO 20022 der Branche die richtige Gelegenheit, das LEI kostengünstig und effizient in Zahlungsnachrichten, Infrastrukturen und Prozesse einzubinden”.